Brainboxes announces the launch of the ED-204, a new flexible, highly-integrated digital networking module for industrial machine control

Cebit, we'll be there

Liverpool, England – 10 March 2014: Brainboxes announces the launch of the ED-204, a new flexible, highly-integrated digital networking module for industrial machine control. This device combines a dual-port Ethernet switch, an Ethernet to RS-232 serial interface and an Ethernet to
4-channel digital I/O in a compact 3-in-1 solution that saves the cost of deploying three separate units. Brainboxes will showcase this product at CeBIT in Hannover between 10-14 March 2014 along with other serial and remote I/O devices the company manufactures.

Run from a +5V to +30V DC power supply. Brainboxes’ ED-204 Digital inputs can be latched or counter inputs and are TTL to 30V input compatible. Inputs are individually jumper selectable for NPN active low type sensors or PNP active high type sensors. Individual outputs can sink up to 1 amp at 40V maximum load and can cope with high voltage and high current loads making it ideal for inductive, capacitive and resistive loads such as CNC machines and stepper motors as well as operating heating ventilation and air conditioning systems.

Brainboxes’ ED-204 10/100 MB/s Ethernet switch allows you to extend your network or ‘daisy chain’ devices. For error-free operation in noisy industrial applications, the device also has an RS-232 serial port offering up to 1 MegaBaud with uncompromising performance. Port Tunnelling allows serial cable replacement over any distance with no additional software required. All I/O pins provide 16kV ESD protection.

The device controls data flow to CNC and DNC machines reliably and works with legacy communication protocols used on industrial machinery.  Control and monitoring of the device is implemented with a simple, convenient and easy to use web-based interface. Software drivers give users a local COM port for compatibility with virtually all industry standard packages such as LabView, MATLAB and Agilent VEE. Applications can be run on servers, desktops, laptops, tablets and smartphones, including Android, using supplied drivers for all the latest operating systems.    

Brainboxes supports the din rail or wall mountable ED-204 with a software suite that allows users to design new systems with mobile in mind. APIs and sample program code are provided for Microsoft .NET, C#, Visual Basic, C++, JavaScript, PHP, Java and Objective-C.

Eamonn Walsh, Managing Director of Brainboxes, commented: “This cost effective Ethernet combo module addresses a multitude of applications, especially with the web interface enabling a powerful remote control capability. Why spend time and money finding and installing three devices when you can do it all with this one small box? We have designed all the hardware, written all the software and manufacture this device. We aim to make all our products as easy to use as possible so you can just fit and forget.”

The ED-204 has a manufacturer's suggested retail price (MSRP) of £149 (US$246, €187) and can be purchased directly from Brainboxes or accredited resellers. Volume pricing is available on request.

Press images can be found at:
http://download.publitek.com/ED-204.jpg

About Brainboxes

Celebrating its 30th Year, Brainboxes develops a wide range of serial and remote I/O devices. The company manufactures and supports its own core technologies, including Ethernet, USB, Bluetooth, ExpressCard, PCI Express and PCI products. Highly qualified software and hardware engineers deliver custom-made industrial automation and test & measurement solutions. A Microsoft Certified Gold Partner, the award-winning business operates a world-class volume manufacturing facility with global distribution to match served by offices in the UK, US and Japan. Key customers include: Cummins, HP, IBM, Lenovo, Panasonic, Reuters and Santander. Find more information at www.brainboxes.com.

Further information is available from Brainboxes’ website at:

http://www.brainboxes.com/product/ED-204

Data sheets are available from:

ED-204-datasheet.pdf

Marketing contact:

Emily Dixon
Marketing Executive, Brainboxes
Telephone: +44 151 220 2500
Email: emily.dixon@brainboxes.com

Press enquiries:

Nayl D’Souza
Account Director, Publitek
Telephone: +44 1225 470000
Email: brainboxes@publitek.com

Brainboxes finden Sie auf der CeBIT in Hannover in Halle 6, Stand C44

Brainboxes präsentiert hochintegriertes 3-in-1 Ethernet-Modul zur kosteneffizienten Steuerung von CNC-Maschinen

Liverpool, England, 10. März 2014: Brainboxes stellt unter der Bezeichnung ED-204 ein flexibles, hochintegriertes digitales Netzwerk-Modul für industrielle Maschinensteuerungen vor. Das Modul enthält einen Dual-Port Ethernet-Switch, eine Ethernet zu RS-232 Schnittstelle und einen Ethernet zu Vierkanal Digital I/O in einer kompakten 3-in-1-Lösung, welche die Kosten für den Einsatz von drei separaten Einheiten spart. Brainboxes wird das ED-204 zusammen mit anderen seriellen Remote I/O Geräten aus seiner Fertigung auf der CeBIT in Hannover zeigen.

Das neue Modul arbeitet mit Versorgungsspannungen von +5 bis +30VDC. Die Digitaleingänge des ED-204 können als Latches oder Zähler arbeiten und sind TTL- bis 30V-kompatibel. Die Eingänge des Moduls lassen sich individuell über Jumper wählen und eignen sich für NPN “Active Low“ oder PNP „Active High“ Sensoren. Individuelle Ausgänge eignen sich für Lasten von bis zu 1A und 40V maximal. Sie kommen mit Hochvolt- und Hochstrom-Lasten zurecht. Dies ist ideal für induktive, kapazitive und ohm‘sche Lasten wie CNC-Maschinen und Schrittmotoren sowie für Heizlüftersysteme und Klimaanlagen.

Mit dem ED-204 10/100 MB/s Ethernet-Switch von Brainboxes lassen sich bestehende Netzwerke in „Daisy Chain”’Devices erweitern. Für den fehlerlosen Betrieb in Industrieanwendungen mit hohem elektrischen Rauschanteil verfügt das Modul auch über eine serielle RS-232-Schnittstelle mit bis zu 1Mbit/s mit kompromissloser Leistungsfähigkeit. „Port Tunnelling” erlaubt den Austausch serieller Kabel über beliebige Entfernungen ohne zusätzliche Software. Alle I/O-Pins sind gegenüber ESD bis 16kV geschützt.

Das Modul steuert den Datenfluss zu CNC- und DNC-Maschinen zuverlässig und arbeitet mit Legacy Kommunikationsprotokollen, wie sie in Industriemaschinen verwendet werden. Die Steuerung und Überwachung des Moduls erfolgt über eine einfache, bequem und leicht handhabbaren Web-Schnittstelle. Software-Treiber geben Anwendern einen lokalen COM-Port für die Kompatibilität mit praktisch allen Industriestandard-Softwarepaketen wie LabView, MATLAB and Agilent VEE an die Hand. Applikationen können auf Servern, Desktops, Laptops, Tablets und Smartphones inklusive Android Modelle laufen. Dabei werden gelieferte Treiber für alle neuesten Betriebssysteme verwendet.

Brainboxes unterstützt das auf DIN-Schienen montierbare oder für die Wandmontage geeignete Modul ED-204 mit einer Softwaresuite, die es Anwendern ermöglicht, neue Systeme mit dem Thema „Mobile“ im Hinterkopf zu entwickeln. APIs und Beispiel-Programmcode für Microsoft .NET, C#, Visual Basic, C++, JavaScript, PHP, Java und Objective-C. werden angeboten.

Eamonn Walsh, Managing Director von Brainboxes, kommentiert: “Dieses kosteneffiziente Ethernet Combo Modul adressiert eine Vielzahl von Anwendungen, wobei speziell das Web-Interface leistungsstarke Remote-Control-Funktionen ermöglicht. Warum also sollte man Zeit und Geld verschwenden, um drei Komponenten auszuwählen und zu istallieren, wenn mann alles mit der hier vorgestellten kleinen Box erledigen kann? Wir haben die komplette Hardware entwickelt, die Software geschrieben und produzieren jetzt das Modul. Unser Ziel ist, alle unsere Produkte so einfach wie möglich handhabbar zu machen, damit man sie nur einzusetzen braucht und den Rest vergessen kann.“

Für das Modul ED-204 gilt der vom Hersteller empfohlene Richtpreis von €187. Es kann direkt von Brainboxes oder über akkreditierte Wiederverkäufer bezogen werden. Preise für hohe Stückzahlen gibt es auf Anfrage.

Ein Pressefoto können Sie hier herunterladen:
http://download.publitek.com/ED-204.jpg 

Über Brainboxes

Brainboxes, gegründet vor 30 Jahren, entwickelt ein großes Spektrum an seriellen und Remote I/O-Geräten. Das Unternehmen produziert und unterstützt seine eigenen Core-Technologien, einschließlich Ethernet, USB, Bluetooth, ExpressCard, PCI Express und PCI Produkte. Hochqualifizierte Hard- und Software-Ingenieure realisieren auf Kundenwunsch gefertigte Industrie-Automatisierungs- und Test- sowie Messtechnik-Lösungen. Als Microsoft Certified Gold Partner betreibt das mit Preisen ausgezeichnete Unternehmen eine Produktionsstätte der Weltspitze sowie eine weltweite Distribution mit Büros in Großbritannien, USA und Japan. Wichtige Kunden sind Cummins, HP, IBM, Lenovo, Panasonic, Reuters und Santander. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.brainboxes.com.


Weitere Informationen gibt es auf der


Webseite von Brainboxes: http://www.brainboxes.com/product/ED-204
Datenblätter gibt es hier: ED-204-datasheet.pdf




Marketing contact:

Emily Dixon
Marketing Executive, Brainboxes
Telephone: +44 151 220 2500
Email: emily.dixon@brainboxes.com

 

Press enquiries:

Nayl D’Souza
Account Director, Publitek
Telephone: +44 1225 470000
Email: brainboxes@publitek.com

Go back